Direkt zum Inhalt

SRZ auf der Frankfurter Buchmesse

11. – 15. Oktober 2017 – Halle 4.2 – Stand L71

Das digitale Zeitalter ist für Verlage geprägt von neuen Vertriebskanälen, unsicheren Absatzprognosen, und innovativen Optionen bei der Produktion von Content. Sicher ist, dass sich medienneutrales Publizieren, basierend auf dem Datenformat XML, durchgesetzt hat. Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Automatisieren auch Sie Ihren Satz. Mit dem SRZ Berlin.

  • Content kostengünstig und zeitnah in jedem Medienkanal.
  • Optimierter Publishing-Workflow.
  • Niedrigere Kosten pro Publikationsformat.
  • Verkürzte Time-To-Market-Zyklen.
  • Verbesserte Qualität der Inhalte.

SRZ Berlin auf der Frankfurter Buchmesse

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse vom 11. – 15. Oktober 2017 in Halle 4.2, am Stand L71. Erfahren Sie an unserem Messestand mehr darüber, welche Vorteile Ihnen unsere Lösungen aus den Bereichen Single Source Publishing bieten. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Gesprächstermin und Sie erhalten von uns eine Fachbesucher-Tageskarte. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Unter dem Label „XML made in Germany“ pflegen führende deutsche XML-Verlagsdienstleister einen intensiven Austausch mit der Verlagsbranche. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die Zukunft des Publizierens aktiv mitzugestalten und unseren Teil dazu beizutragen, Verlage in eine gute Zukunft zu führen. Das SRZ Berlin ist aktives Mitglied dieser Initiative. Profitieren Sie in diesem Jahr von der Möglichkeit des direkten Austausches mit unseren XML- und Publishing-Experten!

„Integrierte Contenterstellung mit SMASHDOCs und Adobe InDesign“. Fallstudie: Aufwandsreduktion bei der kollaborativen Erstellung einer Fachzeitschrift.

Vortrag am Stand L71 (SRZ), Mittwoch, 14:15 Uhr

Bei der Herstellung periodischer Fachpublikationen sind die Prozesse der redaktionellen Abstimmung und des Satzes oft nicht aufeinander abgestimmt.Freigabe, Korrektur und Layout sind bislang aufwändige und nicht integrierte Arbeitsschritte. Mit Hilfe kollaborativer Autorenlösungen lassen sich sowohl Zeit und Kosten bei der Abstimmung der Inhalte als auch die Aufwände in der Druckvorstufe reduzieren. Wir zeigen ein Beispiel, wie mit Hilfe von SMASHDOCs und InDesign bei einer periodisch erscheinenden Fachpublikation Autoren- und Satzprozesse reorganisiert werden.

Referenten: Christian Weisz, Leiter Vertrieb, SRZ

Christian Marchsreiter, Gründer und Geschäftsführer smartwork solutions GmbH

„Aus alt mach‘ neu: Retrodigitalisierung“.

Vortrag am Stand L71, Donnerstag, 14:15 Uhr

Die Neuaufbereitung oder Zweitverwertung vorhandener Titel mittels automatisierter technischer Verfahren ist heute möglich und finanziell attraktiv. Gewonnen werden Daten für Reprints, elektronische Bücher, barrierefreie Dokumente und zur Befüllung von Portalen und Datenbanken. Technische Verfahren, Anwendungsfälle und die Qualität der zu erwartenden Ergebnisse werden vorgestellt.“

Referent: Walter Fock, Geschäftsführer, SRZ Berlin

„Organisatorische Herausforderungen von XML-Projekten in Verlagen“. Vorstellung der Ergebnisse einer Umfrage im Sommer 2017

Vortrag am Stand L71, Freitag, 14:15 Uhr

Uns hat interessiert, welche Erwartungen Verlage an die Einführung von medienneutralen Herstellungsverfahren haben. Welche Erfahrungen haben sie ggf. bereits mit XML-basierten Produktionsverfahren gemacht haben und welche Stolpersteine lagen auf diesem Weg. Die Befragung erhebt nicht den Anspruch von repräsentativer Wissenschaftlichkeit, sondern will Basis für eine gemeinschaftliche Diskussion sein, welche Rolle nicht-technische Aspekte in solchen Projekte spielen.

Referent: Christian Weisz, Leiter Vertrieb, SRZ Berlin

Leistungen

  • Konzeptionierung, Implementierung und Betreuung von individuellen Produktionsystemen
  • Lösungen zur automatisierten Erzeugung strukturierter XML-Daten aus unstrukturierten Eingangsdaten
  • Satzherstellung auf Basis von Adobe FrameMaker, Adobe InDesign (Server), Arbortext Print Publisher (APP)
  • Normalisierung, Modularisierung, Korrektur von Inhalten
  • Konvertierung von Word2XML, PDF2XML
  • Herstellung barrierefreier Dokumente und Formulare
  • Beratung und Schulung für die Strukturierung und Modularisierung von Content

Ihr Ansprechpartner

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin

Anrede (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Unternehmen:

Position:

Telefonnummer:

Nachricht